Mondschein Magie

der außergewöhnliche alchemistische Prozess

Der Mond ist ein Gravitationskörper, genau wie die Erde. Die Gezeiten des Ozeans (Ebbe und Flut) werden durch die Position des Mondes erzeugt. Unsere Körper bestehen zu 70% aus denselben Wassermolekülen, daher ist es leicht zu verstehen, wie auch wir von den Gravitationskräften des Mondes beeinflusst werden.


Der Zyklus des Mondes hat die gleichen 28 Tage wie der Menstruationszyklus einer Frau. Man sagt, dass in Gemeinschaften, in denen es kein künstliches Licht gibt, die Menstruationszyklen der Frauen mit dem Zyklus des Mondes übereinstimmen. Bei Vollmond werden mehr Babys geboren. Wenn Sie wie ich sind, fühlen Sie sich zu dieser Zeit energetisiert und brauchen nicht so viel Schlaf.

 

Der Vollmond ist eine Zeit hoher Energie und starker Kraft. Auf einer tieferen Ebene aktiviert es uns, mit unserem vollen Potenzial zu verschmelzen.


In der Phase des Neumonds treten wir in die Energie der Schöpfung ein. Es ist die perfekte Zeit, um einen Samen zu pflanzen, unsere Absichten festzulegen und einen Wunsch an das Universum zu richten.

Nutze die Energie des Vollmondes oder des Neumondes, wenn er am höchsten steht, um in einem kraftvollen alchemistischen Prozess von mir begleitet zu werden, um
- lass alles los, was nicht mehr mit Dir übereinstimmt
- tauch in tiefe weibliche Themen ein
- lass Verletztungen, ungesunde Muster und Egoprobleme los
- finde heraus, was dich zurückhält
- lass deine Seele wieder aufleben
- vertiefe dich in deinem Essenz
- öffne dich für neue Möglichkeiten
- finde Ruhe und Vergnügen im Alltag
- ergreife ein selbstbestimmtes Leben voller Wunder

Wenn wir uns verändern, verändert sich die Welt mit uns!